„Wer Wissen teilt, vermehrt es.“

Aktuelles

 


     

 

Erfahrungsaustausch 2021 am 5. November 2021 in Frankfurt a.M.

Der alljährliche Erfahrungsaustausch zwischen den Teams (Netzwerkträger, energietechnischer Berater und Moderator) der Energieeffizienz- und Klimaschutz-Netzwerke findet am 5. November 2021 von 9.00 h bis 15.15 h in Frankfurt, verortet beim Energiereferat der Stadt Frankfurt statt. Die vorgesehen Austauschthemen in den sechs Workshops sind auf der methodisch-organisatorischen Seite: Datenanalyse, Tools on Zeiten der Video-Treffen und Scope 3-Bewertungsvorgehen; auf der technischen Seite stehen auf dem Programm: Elektrifizierung, Hochtemperatur-Wärmepumpen und Erzeugung von Wärme und Strom aus erneuerbaren Energien. Schließlich gibt es auch zwei Workshops für kommunale Netzwerke mit den Themen Decarbonisierung und Ausbau der Fernwärme sowie ausgewählte Aspekte für Liegenschaften.
Veranstaltet wird der Erfahrungsaustausch von der Arbeitsgemeinschaft Energieeffizienz-Netzwerke Deutschland (AGEEN) und er Geschäftsstelle der Initiative IEEKN.

 

 


     

 

Konferenz der Energieeffizienz- und Klimaschutz-Netzwerke
am 22. April 2021 (online) -

Unter dem Motto "Energieeffizienz- & Klimaschutz-Netzwerke: Hohe Ziele für 2025" bringt die Konferenz Profis, Interessierte und Förderer der Energieeffizienz- & Klimaschutz-Netzwerke zusammen. Können die auf den Klimaschutz erweiterten Netzwerke ihre beschleunigende Wirkung bei Anwendung erneuerbarer Energien ebenfalls erreichen?

Weiterlesen ...

 


     

 

Bericht zum jährlichen Erfahrungsaustausch der Energieeffizienz-Netzwerker
am 5. November 2020 - online

Wie traditionell startete der Erfahrungsaustausch dieses Jahr mit dem Bericht zum Stand der Entwicklung der Energieeffizienz-Netzwerke von Steffen Joest, Geschäftsstelle der IEEN: die Gründungsrate der Netzwerke lag in 2020 - trotz Corona - bei gleicher Höhe wie in 2019, insgesamt sind nun rund 285 Netzwerke gemeldet; dennoch erscheint es hoch wahrscheinlich, dass das Emissionsminderungsziel für 2020 mit 5 Mio. t CO2-Minderung erreicht wird und das Effizienz-Ziel zu etwa 80 %, d.h. bei etwa 60 PJ Primärenergieeinsparung.

Weiterlesen ...

 


     

 
"Zielorientiertes Netzwerken im Detail für Profis"

Das jährliche Symposium der AGEEN und der DENEFF mit dem Thema "Zielorientiertes Netzwerken im Detail für Profis" behandelte am 4.11.2020 aktuelle Themen rund um die Energieeffizienz-Netzwerke. Die konstant gut 140 Online-Teilnehmer - energietechnische Berater, Netzwerkträger und Multiplikatoren von Energieeffizienz-Netzwerken - verfolgten die Vorträge auch recht aktiv mit Rückfragen und Hinweisen über den Chat.

Weiterlesen ...

 


     

 
1. Ergebnisse der Blitzumfrage "Netzwerktreffen in Corona-Zeiten"

Zunächst die Ergebnisse der Blitzumfrage, die wir im Mai durchgführt haben und die für Sie Anregung und Hinweis geben könnte für Ihren eigenen Netzwerk-Alttag. Wir erhielten bisher von 6 Mitgliedern der AGEEN Antworten, die für 20 Energieeffizienz-Netzwerke gelten (vgl. Tabelle unten):

Weiterlesen ...

 


     

 

Energieeffizienz-Netzwerke - wieder ein Top-Thema auf den Berliner Energietagen 2020 online am 27. Mai

Unter dem Motto Energieeffizienz-Netzwerke: Richtung Klimaneutralität fokussierte die Konferenz auf folgende Fragen: Welchen Beitrag können Energieeffizienz-Netzwerke für die Klimaneutralität in Unternehmen in den kommenden Jahren leisten? Wie kann das erfolgreiche Konzept der Energieeffizienz-Netzwerke bedarfs-orientiert in verschiedene Formate weiterentwickelt werden, um schneller in Wirtschaft und Kommunen zu diffundieren und zukünftig

Weiterlesen ...

 


     

 

Symposium der Energieeffizienz-Netzwerker - Zielorientiertes Netzwerken im Detail für Profis

Das für den 5. Mai 2020 geplante Treffen der Netzwerk-Teams und Energiemanager von Unternehmen und Gebietskörperschaften findet am 4. oder 5. November in Frankfurt im Haus des Energie-Referats der Stadt Frankfurt anlässlich des Erfahrungsaustauschs 2020 der Energienetzwerker statt, gemeinsam veranstaltet von der AGEEN und der DENEFF. Im letzten Jahr war es weit vor dem Ereignis ausgebucht, mit einem attraktiven Programm soll es

Weiterlesen ...

 


     

 

Bericht zum jährlichen Erfahrungsaustausch der Energieeffizienz-Netzrwerker am 14. November 2019 in Frankfurt

In diesem Erfahrungsaustausch wurde zunächst über den Stand der Entwicklung der Energieeffizienz-Netzwerke von Steffen Joest, Geschäftsstelle der IEEN, berichtet: die Gründungsrate der Netzwerke ging in 2019 deutlich zurück, insgesamt sind rund 250 Netzwerke gemeldet, dennoch besteht die Chance, dass die beiden Ziele der Initiative - 75 PJ Primärenergieeinsparung und 5 Mio. t CO2-Minderung - erreicht werden könnten, wenn die bestehenden Netzwerke und noch neu entstehende weitere Effizienzerfolge bis Ende 2020 wie bisher realisieren.

Weiterlesen ...

 


     


Bericht zum Symposium der Energieeffizienz-Netzwerke: 
Themen-Impulse für Energieeffizienz-Netzwerk-Teams und Energiemanager in der Industrie
22. Mai 2019, 14.00 h bis 16.30 h anlässlich der Berliner Energietage

Viele Jahre Netzwerkerfahrung: die meisten rentablen Energieeffizienz-Optionen sind realisiert oder warten im Re-Investitionszyklus. Das Symposium - sehr schnell ausgebucht - sprach die neuen Inhalte für die zukünftige Arbeit in den Treffen der Netzwerke an. Neben dem traditionellen Ziel, die Energiekosten zu senken, kamen die neuen Ziele

Weiterlesen ...

 


     


Energieeffizienz-Netzwerke - ein Top-Thema auf den Berliner Energietagen

Mit dem Motto "Vielfältig, erprobt und auf gutem Wege“ war die Konferenz am 3. Tag der Berliner Energietage - am 22. Mai 2019 -  sehr gut besucht von 80 Akteuren aus Wirtschaftsverbänden und Politik, von Unternehmen als Energieverbraucher und Hersteller effizienter Maschinen und Anlagen, von Energieagenturen, Ingenieurbüros, und verschiedenen Gebietskörperschaften.

Weiterlesen ...