„Wer Wissen teilt, vermehrt es.“


Lernende Energieeffizienz-Netzwerke wurden ausgezeichnet

10. Januar 2015

Good Pratice Energieeffizienz

Die Deutsche Energieagentur (dena) zeichnete die 30 Pilot-Netzwerke für Energieeffizienz und Klimaschutz (LEEN) mit dem Label „Good Practice Energieeffizienz“ aus. Dieses Label kennzeichnet Aktivitäten und Projekte, die zur Steigerung der Energieeffizienz und zur Senkung der Energiekosten beitragen,

Die 30 Pilot-Netzwerke haben gezeigt, dass mit der Teilnahme an einem Lernenden Energieeffizienz-Netzwerk (LEEN) eine Verdopplung der Energieeffizienzsteigerung gegenüber dem Durchschnitt der Industrie erreichbar ist. Die Auszeichnung gilt somit den 366 teilnehmenden Betrieben, die mit der Umsetzung von Maßnahmen zum sehr guten Ergebnis beigetragen haben. Die Projektleitung bei Fraunhofer ISI dankt auch allen Projektpartnern und allen Netzwerkteams für ihr Engagement und ihren Beitrag zur Weiterentwicklung des Netzwerk-Management-Systems. Projektpartner waren:

DownloadDownload